Schweiz

Unfall in Kerns OW: Rollerfahrer übersehen

Heute Morgen, kurz vor 07:00 Uhr, fuhr ein 19-jähriger Rollerfahrer auf der Sarnerstrasse von Sarnen in Richtung Kerns. Ein 59-jähriger Autolenker fuhr vom Hinterflueweg an die Sarnerstrasse und beabsichtigte auf diese einzubiegen. Dabei übersah er den Rollerfahrer und es kam zu einer Kollision. Der Rollerfahrer wurde zur Kontrolle mit dem Rettungsdienst in ein nahegelegenes Spital verbracht. Am Auto entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe und der Roller erlitt Totalschaden.

Weiterlesen

Engelberg OW: Autolenker (52) kollidiert mit Stützmauer

Vorgestern Abend fuhr ein 52-jähriger Autolenker um ca. 21:45 Uhr auf der Engelbergerstrasse von Engelberg in Richtung Stans. Im Bereich des Kurvenausgangs der Schwiibogekurve prallte er aus bislang unbekannten Gründen mit der rechtsseitigen Stützmauer zusammen.

Weiterlesen

TCS: Mobeeez - eine sicherere Zukunft für junge Generationen

Nach zwei Jahren Vorbereitung lanciert der Touring Club Schweiz das neue Verkehrserziehungsprogramm „Mobeeez“, das in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule Freiburg und der Kantonspolizei Freiburg entwickelt wurde. Mobeeez, das sich an 8- bis 12-Jährige richtet, wurde am 15. Mai 2024 in einer Schule im Kanton Freiburg vorgestellt und soll zukünftig in der ganzen Schweiz zugänglich sein.

Weiterlesen

A8 / Hergiswil NW – Sarnen OW: Nachtsperrungen im Abschnitt Alpnach infolge des Baus einer Lärmschutzwand

Auf der Autobahn A8 im Bereich Neuhof in Alpnach entsteht ab Ende Mai eine Baustelle zur Errichtung einer Lärmschutzwand. Infolge der Baustelleneinrichtung erfolgen Ende Mai zwei Nachtsperrungen der Autobahn A8 zwischen den beiden Halbanschlüssen Alpnach und Alpnachstad.

Weiterlesen

Vorsicht vor dubioser Werbung in Apps

Heutzutage wird in verschiedenen seriösen Apps ebenfalls Werbung angezeigt. Diese Werbeflächen werden teilweise auch von Anbietern fragwürdiger Mehrwertdienste genutzt.

Weiterlesen

BFU: Alkohol am Steuer - 4 % aller Autolenkenden fahren alkoholisiert

Auf Schweizer Strassen sind fast 4 % aller Autolenkenden unter Einfluss von Alkohol unterwegs. 0,4 % fahren mit einem Pegel, der den gesetzlichen Grenzwert von 0,5 Promille überschreitet. Das ist das Resultat der ersten BFU-Erhebung zum Autofahren unter Alkoholeinfluss. Alkohol ist einer der grössten Risikofaktoren für schwere Unfälle. Die BFU empfiehlt deshalb: wer fährt, verzichtet am besten auf Alkohol.

Weiterlesen

Kanton Obwalden: Auffahrtswochenende mit diversen Verkehrsunfällen

Am Donnerstag, kurz vor 16:00 Uhr, kam ein Tourist mit seinem Mietwagen, auf der A8, ausgangs Tunnel Sachseln rechts (siehe Titelbild) neben die Fahrbahn und touchierte mit beiden Felgen den Randstein. In der Folge wendete der Lenker das Fahrzeug über die dortige doppelte Sicherheitslinie. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrfähig und musste abtransportiert werden. Die Insassen blieben unverletzt.

Weiterlesen

Empfehlungen